Internationale Symposien
Ziel der internationalen Symposien ist es den Dialog von nationalen mit internationalen Wissenschaftlern und Praxisvertretern auf dem Gebiet der Lernschwierigkeiten zu fördern und zu begleiten, um so das Vorhaben auch international bekannt zu machen und Synergien zu schaffen.

Frühjahr 2021 in München

9.-10. Mai 2019 in München

Jährliche Meetings
Mit den jährlichen Meetings soll der Austausch zwischen den Projekten, den beteiligten Wissenschaftlern und Praxisvertretern gefördert werden.

30. Juni und 1. Juli 2020 in Frankfurt

19. September 2019 in Frankfurt

25.-26. Oktober 2018 in München

23.-24. November 2017 in Frankfurt

10. Mai 2017 in München

Allgemeine Veranstaltungshinweise
Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen zum Thema Lernstörungen >>