top of page

Willkommen bei LONDI

LONDI informiert über Lernstörungen bei Kindern

gifts.png

***Eltern von Kindern mit Lernstörungen, Lerntherapeutinnen und -therapeuten und Schulpsychologinnen und -psychologen gesucht***

Wir sind an Ihrer Meinung zu unserer überarbeiteten LONDI-Website interessiert und würden uns freuen, wenn Sie dazu an unserer Studie teilnehmen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, die Inhalte und Hilfsmittel der Website als Unterstützung im Alltag oder für Ihre professionelle Arbeit mit Lernstörungen für 4 Wochen nach Ihren Wünschen auszuprobieren. Anschließend würden Sie einen Fragebogen (ca. 30 min) ausfüllen.

Als Dankeschön erhalten Sie einen Gutschein in Höhe von 60€ und die Möglichkeit, ein Samsung Tablet oder Sennheiser-Kopfhörer zu gewinnen.

Wenn Sie an der Studie teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail:

KJP.Londi@med.uni-muenchen.de.

tablet.png
headphones.png

Für weitere Informationen zur Studie klicken Sie gerne auf die folgenden Flyer: Eltern, Lerntherapeuten & Lerntherapeutinnen, Schulpsychologen & Schulpsychologinnen.

Jedes dritte Schulkind in Deutschland zeigt deutliche Schwierigkeiten im Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen. Bei mehr als einem Drittel dieser Kinder kann die medizinische Diagnose einer Lernstörung gestellt werden.

Die Folgen von anhaltenden Lernstörungen sind oft ein erschwerter Bildungsweg und psychische Belastungen. Um dies zu verhindern, ist eine frühzeitige Diagnostik und wirksame Förderung dringend erforderlich. Hierfür ist LONDI entwickelt worden.

LONDI bietet Unterstützung für Betroffene

 

LONDI bietet auf dieser Plattform wissenschaftlich abgesicherte Informationen für den Umgang mit besonderen Lernschwierigkeiten im Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen. Die Themen richten sich an Eltern, Lehrkräfte, Schulpsychologie, Lerntherapie,  und die Jugendhilfe.

 

Damit unterstützt LONDI alle Interessierten darin, Lernschwierigkeiten möglichst frühzeitig zu erkennen und wirksame Fördermaßnahmen zu finden.

Das LONDI Screening zur Erkennung von Lernstörungen

 

Mit dem LONDI Screening, das in der Testcenter-Diagnose-App von Meister Cody integriert ist, können Fachkräfte der Schule und Lerntherapie den Leistungsstand von Grundschulkindern zeitsparend erfassen und dem Verdacht auf Lernschwierigkeiten nachgehen. Das LONDI Screening ist dauerhaft kostenfrei in der App aufrufbar. Weitere Informationen zur Funktion finden Sie hier.

Das LONDI Hilfssystem zeigt den weiteren Weg

 

Zusätzlich liefert das LONDI Hilfssystem den Fachkräften weitere Empfehlungen dazu, welche Testverfahren sich bei einem Kind für eine vertiefte Diagnostik am besten eignen. Anschließend können für das Kind geeignete Förderprogramme ermittelt werden, deren Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen ist.

Der LONDI Blog gibt einen möglichst verständlichen Einblick

Der LONDI Blog möchte allen Interessierten praktische Tipps und fundierte Informationen an die Hand geben, um betroffene Kinder bestmöglich zu unterstützen. Wir teilen hier Erkenntnisse, praxisnahe Ansätze und persönliche Erfahrungen, damit Sie im Alltag oder in Ihrer professionellen Praxis erfolgreich agieren können. Die Beiträge sollen das Verständnis für und den Umgang mit Lernstörungen verbessern.

Begriffe rund um das Thema Lernstörungen verstehen mit dem LONDI Glossar

 

Das LONDI Glossar soll helfen, Begriffe präzise und umfassend verstehen zu können. Es dient als Nachschlagewerk, das sich sowohl an Fachpersonal als auch an interessierte Laien richtet. In diesem Glossar werden Schlüsselbegriffe rund um das Thema Lernstörungen erläutert, was ein tieferes Verständnis der verschiedenen Aspekte, Ursachen und Interventionsmöglichkeiten ermöglicht.

bottom of page